"Frieda Braun"  begeisterte Besucher im Wittenfelder Festzelt

Frieda Braun erneut in Goxel

Mehr als alle Erwartungen erfüllte "Frieda Braun" am 25. August, dem Vorabend des Wittenfelder Sommerfestes, im Festzelt auf "Hölschers Festwiese".

Die bekannte Kabarettistin aus dem Sauerland hat das voll besetzte Zelt Schon nach wenigen Minuten  begeistert.  Unterstützt von einer ausdrucksvollen Mimik folgte Gag auf Gag. Die einfachsten täglichen Dinge nahm sie wortgewandt auf die Schüppe. Alles rankte sich um eine KfD-Gruppe, die im Außenbereich von Hochmoor ein Schweigeseminar absolvierte: "Was heißt schon Außenbereich, wenn das Zentrum von Hochmoor schon allein Außenbereich ist!"

Alltägliche Dinge wie die Unterschiede zwischen Männer und Frauen beim Einkauf

 


Wer sich von der Künstlerin ein Bild machen will, kann sich unter www.friedabraun.de informieren.


© 2017 · Herausgeber dieser Seiten: Schützenverein und Nachbarschaft Wittenfeld
Impressum und Kontakte